2016 01 WTT

Prächtig amüsiert haben sich die Bogensportler des SCUG beim traditionellen Wintertraum-Turnier, wie man auf dem Foto erkennen kann.

Bei strahlend grauem Himmel traten zehn Tapfere in zwei Runden mit je fünf Passen auf 18 Meter gegeneinander an. Unterstützt und angefeuert wurden sie dabei von zahlreichen Zuschauern. 

Für die innere Wärme sorgten Glühwein und Gebäck, und am lodernden Feuer konnte man sich dann auch noch äußerlich wärmen.

Unnötig, hinzuzufügen, dass alle Anwesenden wirklich jede Menge Spaß hatten. Wer mehr wissen möchte, kann nächstes Jahr gern kommen und mitmachen. Die Ergebnisse sind unter der Rubrik „Turniere - Halle 2016“ nachzulesen.

P.S.: War gar nicht so einfach, die seltenen Momente abzupassen und die fiesen Fotos zu machen…