CompLiga1115

 

Den dritten Tabellenplatz erkämpften sich unsere Compound-Schützen Armin Uhlig,  Christian Rohé, Clemens Heiland, Jens Tellmann und Thomas Schubert. Damit stiegen sie an diesem zweiten Wettkampftag um drei Plätze nach oben und liegen nun mit 3035 Ringen und 17:11 Punkten hinter dem Team Isartaler BS Altdorf. 

„Das gesamte Team war heute in Bestform, und die Stimmung beim Wettkampf war super“, sagte Jens Tellmann, Mannschaftsführer des SCUG-Compound-Teams, nach den sieben Matches. „Sehr wichtig bei der Liga ist ein guter Mannschaftsgeist. Jeder im Team gehört dazu und bekommt die Chance zu schießen“, sagte Jens, der selbst an diesem Tag nur bei drei Runden aktiv im Einsatz war. Seine Strategie scheint aufzugehen: bei sieben Matches siegten die SCUG-Compounder fünfmal, ein Match endete unentschieden. Besonders starke Leistungen zeigten Thomas Schubert mit einem Schnitt von 74 Ringen (von 80) sowie der amtierende Vereinsmeister Compound Clemens Heiland mit 73,7 Ringen.

Der dritte und letzte Wettkampftag der Oberliga Compound findet am 6. Dezember 2015 in Langenpreising statt. Wir drücken die Daumen.