logo text

scug Kopie

SCUG Promo neu1

Du möchtest Bogenschießen ausprobieren?

Sorry, unsere Schnupperkurse sind derzeit ausgebucht.

Überraschung !

B-DAY-PARTY.jpg

Strahlender Sonnenschein, ein kleines Bogenturnier, Schoko-Cupcakes, Blumen, Pizza und vor allem viele nette Gäste, die mit jeder Menge guter Laune und besten Wünschen gekommen waren. Das war am Dienstag der Rahmen einer Party, wie sie der Bogenplatz schon länger nicht mehr gesehen hatte. Überrascht wurde S., eine mit dem Bogenvirus infizierte SCUG-Schützin, und der Grund war ihr Geburtstag. 

Dass die Überraschung dermaßen gelang, lag auch daran, dass S. bereits vor einigen Jahrzehnten ihren Geburtstag abgeschafft hatte, in der irrigen Annahme, dass sie dadurch nicht älter werden würde. Das Datum ebenso wie ihr wahres Alter hielt sie streng geheim, niemand im ganzen Verein wusste davon. Eine ebenso irrige Annahme, siehe oben.

Zum Glück war sowohl die Überraschung selbst perfekt, als auch die komplette Party. Ein Riesenerfolg, da waren sich alle geladenen Gäste einig. 

„Das war der schönste Geburtstag meines Lebens“, sagte S. später, und wer sie kennt, weiß, das es wahr ist. Sie dankt besonders dem Organisationsteam, das aus ihrer Tochter N. und ihrem Assistenten J. bestand. N. war tagelang zum Mathelernen verschwunden, machte aber die gesamte Vorbereitung der Party. Auch die Gäste haben sich bestens unterhalten. Die beiden Sieger des Geburtstagsturniers (auf dem Foto oben rechts) wurden mit Gummibärchen und goldenen Pfeilen geehrt. 

Für die Zukunft möchte S. nun jedes Jahr eine solche Party haben. Als direkte Konsequenz des Events hat sie ihren Geburtstag wieder eingeführt, und sie überlegt sogar, die Frequenz auf zweimal jährlich zu erhöhen. Dafür spricht vor allem, dass einer der Gäste, nennen wir ihn A. (Foto oben) feststellte, dass S. mit jedem Geburtstag jünger werde.

Aber das wahre Alter von S. muss bitte unter uns bleiben, okay?